Glarner FDP gratuliert Thomas Hefti

Ständerat Thomas Hefte wurde am Sonntag von den Glarnerinnen und Glarner mit 7544 Stimmen glänzend im Amt bestätigt. Wie bereits vor vier Jahren schaffte Thomas Hefti die Wiederwahl mit dem besten Resultat aller Kandidierenden.

news

Die Glarner FDP freut sich über die glänzende Wiederwahl von Ständerat Thomas Hefti. Die Glarner Freisinnigen sind stolz mit Thomas Hefti einen profilierten und kompetenten Ständerat für den Kanton Glarus stellen zu können. Mit seiner ruhigen, stets sachlichen und lösungsorientierten Art wird Thomas Hefti den Kanton Glarus auch in der kommenden Legislaturperiode bestens in Bern vertreten.

Thomas Hefti ist Mitglied in drei wichtigen Kommissionen: Neben der Finanzkommission, der Kommission für Wirtschaft und Abgaben ist Hefti auch Mitglied in der Kommission für Rechtsfragen. Als Stimmenzähler amtet Thomas Hefti im Büro des Ständerats und dürfte turnusgemäss in der kommenden Legislaturperiode zum Präsidenten des Ständerats gewählt werden. Thomas Hefti wird sich auch in den kommenden vier Jahren in Bern für den Kanton Glarus einsetzen. Seine politischen Schwerpunkte setzt Hefti in den Bereichen Energie, Wirtschaft und Finanzen.